Die s Wohnbaubank stellt sich vor

Das Unternehmen

Die s Wohnbaubank  

Die s Wohnbaubank AG ist eine Spezialbank zur Finanzierung des Wohnbaus in Österreich.

Die dafür notwendigen Finanzierungsmittel werden mit Hilfe von langfristigen Anleiheemissionen ("Wohnbauanleihen") aufgebracht. 

Rechtliche Grundlage des Handelns der Wohnbaubanken ist das "Bundesgesetz über steuerliche Sondermaßnahmen zur Förderung des Wohnbaus", das 1993 vom österreichischen Nationalrat beschlossen wurde. Es sieht vor, dass die durch Emissionen der Wohnbaubanken aufgebrachten langfristigen Mittel zur Errichtung von erschwinglichen Wohnungen verwendet werden. Um diese Anlageform attraktiv zu machen, sind die Wohnbauanleihen mit einem Steuervorteil ausgestattet: 

Die Zinsen von bis zu 4 % sind von der Kapitalertragsteuer befreit. 

Der Steuervorteil gilt nur für Privatpersonen. Die Befreiung von der Kapitalertragsteuer gilt für die gesamte Laufzeit, unabhängig von der Behaltedauer. 

Die Anleihen müssen außerdem zweckgewidmet eingesetzt werden: Das aufgebrachte Kapital wird ausschließlich zur Finanzierung von Wohnbauten verwendet, welche überwiegend durch Hypotheken sichergestellt sind. Dadurch ist für die Anleihenzeichner eine besondere wirtschaftliche Sicherheit gegeben.

Die Aktionärsstruktur

Aktionär Nominale in € Anteile
Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG 20.356.000,00 100,00 %
Gesamtnominalkapital 20.356.000,00 100,00 %

Der Vorstand der s Wohnbaubank

Mag. Franz-Nikolaus Hörmann

Zur Person
Geboren am 27.02.1976
Vorstandsdirektor Mag. Franz-Nikolaus Hörmann ist für die Ausgestaltung der Emissionen und die Belange der Marktfolge verantwortlich.

Beruflicher Werdegang
1998 - 2000    Tarbuk Gruppe
2000 - 2001    Horvath & Partners Management Consulting
2001 - 2002    Tarbuk Gruppe / Auto 2000 d.o.o.
2002 - 2003    Ferring Pharmaceuticals
2003 - 2006    Bank Austria Creditanstalt Leasing Gruppe
2006 - 2007    Vamed Standortenwicklung & Engineering

Erste Group Bank / Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen / s Wohnbaubank
2008    Erste Group Bank
2015    Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen
2017    Vorstandsvorsitzender s Wohnbaubank

Dr. Astrid Kratschmann

Zur Person 
Geboren am 04.11.1960
Vorstandsdirektorin Dr. Astrid Kratschmann ist für die Wohnbaufinanzierung sowie für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Beruflicher Werdegang
1979 - 1984    Österreichische Kontrollbank AG
1985 - 1986    Gerichtsjahr

Erste österreichische Spar-Casse / Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen / Bausparkasse der österreichischen Sparkassen / s Wohnbaubank
1986 - 1990    Eintritt in die Erste österreichische Spar-Casse
1990 - 1992    Leitung der Gruppe Darlehensverrechnung
1993 - 1997    Leitung der Gruppe Produktmanagment Wohnbaufinanzierungen
1997 - 1999    Leitung der Abteilung Großvolumiger Wohnbau OÖ und Salzburg,
                         Zielgruppenmanagment Wohnbau
2000 - 2004    Leitung der Abteilung Wohnbaubeteiligungen. Wohnbau CEE und Sparkassen
ab 2004           Leitung der Abteilung Wohnbau CEE, Recht und Öffentlichkeitsarbeit
ab Mai 2016   Mitglied des Vorstandes der s Bausparkasse und der s Wohnbaubank

Bilanzzahlen

2018

Zwischeninformation 2018 PDF (10 KB) 27.9.2018

2011

2008

2006

2005

Kontaktieren Sie uns! Kontakt aufnehmen

Das könnte Sie auch interessieren: